Aktuelles

Neue Chorleitungvom 02.10.2015 von Heike Doris Haak
Da Tamara Gliserin ihre Tätigkeit als Dirigentin aus persönlichen Gründen beendet, wird der Gesangverein Augusta in Zukunft von Nicoleta Ion geleitet werden. Die Proben finden ab sofort immer montags statt (18.00 Uhr Traditions-Chor; 19.15 Uhr bis ca. 20.30 Uhr Projekt-Chor). Ein ausführlicher Bericht folgt.
 
Pfingstsingen am Sportlerheim am 24. Mai 2015vom 13.06.2015 von Heike Doris Haak
Wie in jedem Jahr trafen wir uns wieder am Sportlerheim. Gegen 11.30 Uhr begannen wir mit unserem Vortrag. Der Traditions-Chor und auch der Projektchor sangen fröhliche Stücke. Von dem neuen Wirt des Sportlerheims gab es für alle Gegrilltes und Getränke fehlten natürlich auch nicht. Das Wetter war - im Gegensatz zum vergangenen Jahr, als wir die Hitze kaum aushalten konnten - sehr angenehm.

(Klicken für größere Versionen)
 
Konzert am 22. März 2015 in der Johanneskirche Völksenvom 13.06.2015 von Heike Doris Haak
Am 22. März 2015 haben wir unter der Leitung von Tamara Gliserin wieder ein sehr schönes und erfolgreiches Konzert gegeben. Zum Zweiten Mal konnten wir die Johanneskirche dazu nutzen. Neben traditionellen Chorstücken und als Chorsätzen vertonten Volksliedern kam natürlich auch modernere Chorliteratur zum Vortrag. Am Klavier wurden wir dabei von Dr. Matthias Ballmaier unterstützt. Erstmals trat auch ein kleiner Männerchor von Augusta mit einem Stück auf.
Zum guten Gelingen des Konzertes trugen auch der Gesangverein Fortuna Völksen unter der Leitung von Ilas Nicevic und der Gesangverein Mittelrode unter der Leitung von Heike Doris Haak bei.
Anschließend ließen wir mit einer gemütlichen Feier den Tag im Gemeindehaus ausklingen.


(Klicken für größere Versionen)
 
Jahreshauptversammlungvom 06.03.2015 von Heike Doris Haak
Am 31. Januar 2015 hatte der Vorstand den Verein zur Jahreshauptversammlung eingeladen. 52 Vereinsmitglieder trafen sich dazu zum ersten Mal in unserem neuen Übungsraum bei Marock. Auf der Versammlung wurden die Berichte des Vorstandes, der Kassiererin, der Schriftführerin und der Chorleiterin verlesen und angenommen. Der Vorstand wurde entlastet. In der Versammlung wurden wie in jedem Jahr verschieden Ämter gewählt. Bei den Neuwahlen ergab sich eine wichtige Änderung: Helene Feise stand nach langjähriger Tätigkeit nicht mehr für das Amt der zweiten Vorsitzenden zur Verfügung. Die Versammlung dankte ihr für die für den Verein geleistete Arbeit.
Der geschäftsführende Vorstand setzt sich jetzt wie folgt zusammen: Andreas Gudewitz (erster Vorsitzende), Marlen Wietryschowski (zweite Vorsitzende), Ute Semke (erste Kassiererin) und Heike Doris Haak (Schriftführerin).
Auf der Versammlung sollten für langjährige Mitgliedschaft verschieden aktive und passive Mitglieder geehrt werden (Vereinsintern und/ oder vom Chorverband Niedersachsen -Bremen, vertreten durch Friedhelm Franken):
Engelhard Hauk (50 Jahre fördernde Mitgliedschaft)
Lore Vetter, Ingrid Etzmuß und Hans Brandt (40 Jahre aktive Mitgliedschaft)
Karl Natonik , Git Schwarzkopf, Christa Vigh (40 Jahre fördernde Mitgliedschaft)
Frank Damm (25 Jahre aktive Mitgliedschaft)
Ursel Millik, Reinhold Millik (25 Jahre fördernde Mitgliedschaft)
Irmgard Ihßen, Dagmar Kern und Christine Rodenberg (10 Jahre fördernde Mitgliedschaft).
Eine ganz besondere Ehrung wurde Marlen Wietryschowski vom CVNB ausgesprochen: Sie erhielt für über 20 Jahre Arbeit im Vorstand die goldene Ehrennadel und eine Urkunde durch Friedhelm Franken. Leider konnten einige Jubilare nicht anwesend sein.

Ein weiterer wichtiger Punkt der Tagesordnung war die anstehende Beitragserhöhung. Es wurde beschlossen, dass für die aktiven Mitglieder der monatliche Beitrag von bisher 5,00 € auf 7,00 € angehoben wird. Für passive Mitglieder bleibt der Beitrag unverändert.

Gegen 21.00 Uhr schloss der Vorsitzende die Versammlung und lud zum anschließenden "Imbiss" ein, den verschiedene Chormitglieder liebevoll vorbereitet hatten.

Folgende Termine sind für das Jahr 2015 bisher geplant:
• 22. Februar: Konzert in der Johanneskirche Völksen
• 24. Mai: Pfingstsingen
• 6. Juni: Teilnahme an den Chortagen in Hildesheim
• Anfang Juli: Scheunenfest
• Chorferien: 18. Juli bis 3. September
• Weihnachtsmarkt am 3. Advent
• Weihnachtsfeier

Wenn Ständchen gewünscht werden, sollen diese bitte möglichst frühzeitig beim Vorstand angemeldet werden.
Es werden sicher noch Termine hinzukommen, wir verweisen auf den Terminplan im Internet unter www.augusta-voelksen.de .


(Klicken für größere Version)
 
Faschingsball am 24. Januar 2015vom 13.02.2015 von Heike Doris Haak
"Völksen Helau" hieß es am 24. Januar für Augusta Völksen und Fortuna Völksen. Ein von beiden Vereinen gemeinsam geplanter Faschingsball wurde zu einem großen Erfolg. Zahlreiche Mitglieder und Freunde waren gekommen und konnten sich schon beim Betreten des Raumes über die nett gestaltete "Eintrittskarte" freuen. Im wunderschön mit Girlanden, Luftballons und Lampions dekorierten Raum war ein tolles Büffet aufgebaut, zu dem viele Vereinsmitglieder leckere Salate, Frikadellen, Würstchen und andere Köstlichkeiten mitgebracht hatten. Die Tische waren ebenfalls bunt dekoriert, Platz zum Tanzen war vorhanden und Gerd Dobslaw sorgte als Disc-Jokey wieder für flotte Musik. Aber noch war es nicht Zeit zum Tanzen. Phantasievoll verkleidete Chormitglieder aus beiden Vereinen trugen Sketche vor, die so komisch waren, das man vor lauter Lachen fast schon nicht mehr zuhören konnte. Alle "Schauspieler" erhielten vom Festkomitee als Dank ein kleines Fläschchen mit alkoholischem Inhalt. Und danach ging die Party erst richtig los! Das Tanzbein wurde fleißig geschwungen und man munkelt, dass die letzen Gäste erst in den frühen Morgenstunden den Weg nach Hause fanden.

(Klicken für größere Versionen)
 

<< zurück | start | weiter >>

 

Adminbereich